Meervolk-Angler-Logo
Spielerbild

. Von Petschaften und Zauberzeichen

Mal wieder Friday Night Magic

von Matthias Ludewig am 07.04.2006

Heute gab es den Draft bei Game World, ein Grund mal wieder aufzutauchen und ein bischen mein DM-Rating zu versauen (wobei das auch nicht so wichtig ist, denn ich habe momentan einen ganz guten Spielraum). Trotzdem fand ich es ganz gut, zu erfahren, dass diesen Monat keine sanktionierten Friday Night Turniere stattfinden, weil Tim 2 Tage zu spät war mit dem Anmelden und Amigo jetzt einmal die Schnauze voll hatte...

Es waren genau 8 Mann, niemand musste zum Draften genötigt oder ausgeschlossen werden. Hier die Seatings:

1 Colin Kuntzsch
2 Nils ?
3 Matthias Berlin
4 Bernd Brendemühl
5 Yves Abraham
6 Robert Berlin
7 Matthias Ludewig
8 Khoi Le Tran

Auf geht die fette Draftaction...

.

Aufgemacht wird: Viashino Fangtail, Golgari Guildmage, Ribbons of the Night. Rot habe ich noch nie gemocht (und die Decks sind auch fast immer ziemlich schlecht), also wieder das schwarz/grüne Deck geforced, trotz missverständlicher Signale. Im nachhinein würde ich sagen, Ribbons ist ein wenig besser, aber ich nahm den Guildmage (wahrscheinlich aus Verbundenheit mit der Farbkombination) und ließ Khoi das Ribbons.
Im zweiten Booster war wieder eine Kreatur und ein Removal, nämlich Golgari Rotwurm und Disembowel, hier ist die Wahl klar, meiner Meinung nach, nämlich der Rotwurm ist besser und ich gab das zweite Removal an Khoi weiter...

Insgesamt kamen etwa drei Booster mit Selesnya und Golgari Signet vorbei, wahrscheinlich hätte ich so ungefähr 8 Signets aufsammeln können, insgesamt reichten mir aber drei, ein Farseek und Civic Wayfinder als Manafixing und so war ich nach Booster 1 mit dem Thema durch.

In den ersten Picks des zweiten Boosters gibt Khoi mir dann Removal weiter, (Disembowel und Faith's Fetters), und ich drafte immer nicht das Signet sondern die andere Karte und fahre ganz gut damit.

Im dritten Booster mache ich mir dann skillful das Ghost Counsil of Orzhova auf (Khoi bekomm Plagued Rusalka), füge dem Deck noch einen Stratozeppelid hinzu (ich habe ja auch schon das Dimirland) und nehme als eine von den letzten Karten ein dankbares Withstand.

Insgesamt merke ich beim Deckbauen, dass das Deck ein bischen zu wenig Karten hat und so muss ich etwas mehr blau spielen als ich wollte: Telling Time kommt rein und Petrahydrox. Das letztere nehme ich aber dann doch wieder raus und entscheide mich dafür, 16 Länder zu spielen, was zusammen mit den Signets 20 Manaproduzenten ergibt, aber lieber eine sichere Manabasis als schlechte Füller, die man nicht ausspielen kann ;-).

Draft 7. April 2006

5 Forest
4 Plains
4 Swamp
1 Island
1 Dimir Aquaeduct
1 Orzhov Basilica

1 Thoughtpicker Witch
2 Golgari Guildmage
1 Watchwolf
1 Shrieking Grotesque
1 Silhana Starfletcher
1 Civic Wayfinder
1 Orzhov Euthanist
1 Ghost Counsil of Orzhova
1 Stratozeppelid
1 Golgari Rotwurm
1 Ghor-Clan Savage
1 Conclave Equidonaut
1 Guardian of Vitu-Ghazi

1 Golgari Signet
2 Selesnya Signet
1 Farseek
1 Cremate
1 Telling Time
1 Disembowel
1 Withstand
1 Rolling Spoil
1 Faith's Fetters


Insgesamt wohl trotzdem ein ganz gutes Deck, mit vielen guten Kreaturen. Ich habe glaube ich noch nie etwas anderes als die Farbkombination gedraftet in Drafts mit Guildpact und auch diesmal sollte sich das nicht ändern ;-)


Round 1... Fight!

Es geht gegen Matthias Berlin, der dieselben Farben wie ich spielt. Sofort legt er mir nacheinander drei Veteran Armorer hin, die dann alle 2/4 sind. Meinen Conclave Equenaut und Guardian of Vitu-Ghazi kann er auch legen. "Mirror, Mirror", nur dass seine um +0/+3 besser sind... Dann greift er aber plötzlich aus unerfindlichen Gründen mit seinem 4/10 Vitu-Ghazi in mein Board an (er ist ausgetappt, kann also noch nichtmal einen Trick antäuschen). Ich blocke mit meinem Guardian, Ghor-Clan Savage (5/6) und Ghost Counsil, mache noch Withstand auf das Council und der Guardian ist tot.
Nun komme ich Problemlos vorbei und er stirbt ganz einfach (ich lege obendrein noch Stratozeppelid).

Spiel 2 ist dann nicht viel besser: Ich ziehe ähnlich wie eben, aber er nur Land, und aus die Maus, zu die Kuh.


Von Zauberzeichen und Säuberungen.

.

Nils (so hieß er glaube ich) hat erst das zweite Mal gedraftet und so war es nicht verwunderlich, dass sein Deck nicht sonderlich war. Dogpile ist halt grundsätzlich schlechter als Basic Land. Das erste Spiel geht natürlich sofort mal verloren, weil ich die Hand ohne Grün halte und trotz Telling Time weder Forest noch Signet sehe bis ich tot bin (und er war nicht besonders schnell damit, mich zu töten).

Danach wurde es aber nicht viel besser, eigentlich ziehe ich im ganzen Spiel nur drei Spells: Golgari Rotwurm, Stratozeppelid und Golgari Guildmage, aber mit seinen Boros Recruits, Dogpiles und War-Torch Goblins macht er nicht viel dagegen. Die größte Kreatur, die ich sehe, ist Nightguard Patrol. Der Höhepunkt ist dann, dass er Razia's Purification (ja, klickt ruhig den Link) spielt. Wer noch einmal guckt, der sieht, welche Kreaturen auf unseren Seiten im Spiel waren. In jedem Fall behalten wir jeder drei Kreaturen, von denen meine ... ein ganz kleines bischen ... besser waren als seine. Zu dem Zeitpunkt als er Purification spielt, hat er eigentlich keine Chance mehr, zu gewinnen — es sei denn, ich frisiere mich und behalte drei Länder.

Spiel drei ist dann für mich total hoffnungslos, denn ich bin wieder flooded, spiele nicht wirklich gut und er hat kleine Kreaturen und drei (!!) Magemarks, zwei weiße und ein rotes. Zumindest ist es für mich hoffnungslos, wenn er einigermaßen gut spielt, aber anstatt die auf drei Kreaturen zu verteilen (damit alle +3/+3 und First Strike bekommen) machte er alle Magemarks auf eine Kreatur (damit nur die +3/+3 und First Strike bekommt), schießt sich dann noch eine mit Absolver Thrull ab und ist dann bald tot...


Khoi the Invoker

Khoi hat spielt, wie gesagt, auch schwarz, hat aber rot für ein bischen Burn wie Electrolyze und Invoke the Firemind.

.

Khoi der Frauenschwarm...

Spiel 1 ist ziemlich spannend und auch reichlich knapp, aber in der Runde bevor ich ihn töten kann (er ist auf 1) macht er das tödliche Invoke auf mich. Interessant, wodurch solche Spiele entschieden werden: Ein paar Runden vorher greife ich mit Conclave Equidonaut an und spiele dann Ghor-Clan Savage. Um nicht in Runeboggle zu laufen (von denen ich ein paar habe durchlaufen sehen) lege ich nicht das Dimir Aqueaduct (dann hätte ich nur noch genau 5 Mana gehabt) sondern ein Basic Land. Er bounct mir den Savage, ich ziehe Ghost Counsil nach und spiele beide aus, Savage und Counsil, habe aber jetzt kein Land mehr offen und er kann mein Counsil mit Ribbons of the Night erlegen, was ihm im Endeffekt das Spiel gewinnt.

Spiel 2 ist nicht weniger spanned, obwohl Khoi zunächst vom Glauben abfällt als ich nach Mulligan auf 5 ohne etwas zu legen einfach "Go" sage. Aber ich habe natürlich das Doppelland, was den Kartennachteil ein wenig aufholen kann: Im zweiten Drawstep kommt das Land und so habe ich Runde 5 schon 3 Mana. Meine Spells sind sogar ziemlich gut; ich habe das Ghost Counsil, Savage und Guildmage, was ein bischen Gegendruck gibt.
Irgendwann spielt er Invoke the Firemind (er hat es sich transmutet) für 5 Karten, aber spannend ist es immernoch, da ich das bessere Board habe. Er kann es sich mit Izzet Cronarch und Tausend Ländern im Spiel wiederholen, muss es aber gleich für 3 Karten auf sich spielen obwohl ich auf 5 bin, weil ich mir Shrieking Grotesque wiederhole (mit Golgari Guildmage) und er es sonst discarden müsste.
Die Runde bevor er tot ist, kann er es sich ein weiteres Mal wiederholen und mich endlich ausburnen.

Grats an Khoi.

Die Rarepicks: Ghost Counsil of Orzhova, Graven Dominator und Grozoth (yep).
Kommentare
von Romeo | 07.04.2006 um 23:42 Uhr
Avatar
. Beitrag bearbeiten | . anzeigen
von Kofi | 07.04.2006 um 23:57 Uhr
Avatar

Zuletzt geändert am 07.04.2006 um 23:59 Uhr

. Beitrag bearbeiten | . anzeigen
Kommentar hinzufügen
Du hast nicht die erforderlichen Rechte um einen Kommentar zu hinterlassen. Bitte logge die zuerst ein.

harpune
Meervolk-Angler v2.1 | Zur Startseite | Disclaimer | Mail an Admin