Meervolk-Angler-Logo
Spielerbild

. Ist JSS wirklich so einfach?

Bericht von den Junior Super Series am 23.04.05

von Khoi Le Tran am 24.04.2005

Jaja JSS ist schon was tolles, besonders wenn man das erste und letzte mal JSS spielen wird. Deswegen habe ich mir die Freiheit genommen um für euch diesen Bericht hier zu schreiben.

Nun ja, alles fing halt wie jeder Tag mit dem Morgen an. 7.00 Uhr Aufstehen (Jaaa ich weiß ist schlimm wenn man das am Wochenende macht) ... erstmal gefrühstückt und Fern geschaut. Es liefen Sachen wie Freunde "Das Leben" oder Talk,Talk,Talk ihr wisst schon "Ich will dich heiraten.....Nee doch nicht, die andere sieht viel besser aus....Aber ich dachte du liebst mich" usw. Das übliche halt.

Naja lieber schnell die Sachen eingepackt und zum Bahnhof gedüst. Da auch schnell die Jungs getroffen Ilja Sabgir, Lennart Grotheer und Kevin Kroll, alle in meinem Jahrgang. Schnell fing das Gespräch über das heutige Turnier an und es wurde besprochen wer was spielt. Ich nahm mein gutes altes U/G, der Kevin WW (das ich gebaut habe nur mal so nebenbei...), Ilja ein schlechtes Marschdeck (da wollte einer keine Tips von mir annehmen...) und Lennart Kiki-Combo.

An der Side angekommen sah man schon auch die unter-16-jährigen. Schnell mal die Gelegenheit ergriffen Karten zu ertauschen und das eine oder andere für mein Deck gefunden. Nach einer Weile durften wir auch mal rein und uns vorbereiten. Ich brauchte noch ein paar Karten, die ich mir besorgt habe.. Ich selbst habe auch ein paar Karten verliehen, anschließend Deckliste schreiben. Grad als ich fertig war, hat Tim die Teilnehmer aufgerufen die Decklisten bei ihm abzugeben und ihren Namen und DCI Nummer auf das Anmeldefomular zu schreiben. Jeder durfte sich zusätzlich eine Turnierpackung und eine Promo-Karte nehmen. Juchu! Gierig wie ich bin schnell mir die Karten geschnappt.

Als ich wieder an meinen Platz kam musste ich leider feststellen das jdm. grad meine Deckliste studiert....Jetzt könnt ihr mal raten wer das war... Na? Kommt ihr nicht drauf? Es war natürlich Kretsche. Ich fands halt scheiße das er ohne meine Erlaubins und nachdem ich ihn gesagt habe das er mein Deck nicht anschauen darf trotzdem einfach mal so die Liste anglotzt. Naja Kretsche halt.Meinetwegen kann's JETZT jeder tun. Denn ich präsentiere es euch ,weil ich denke das ich ihn Hannover eh ein anderes Deck benutzen werde.

8 Islands
11 Forest
1 Minamo, School at Water's Edge
1 [card]Forest

1 Okina, Temple to the Grandfathers
1 Swamp

4 Birds
4 Sakura Tribe Elder
4 Eternal Witness
3 Troll Asket
1 Meloku the Clouded Mirror
1 Duplicant
1 Keiga, the Tide Star

1 Evacuation
3 Gifts Ungiven
2 Naturalize
2 Plow Under
1 Cranial Extraction
1 Bribery
4 Mana Leak
2 Condescend
2 Hinder
1 Rewind

Jaja mein Deck ist schon was tolles egal hier ist die erste Runde:

Round 1 — Ich gg Daniel-Schultz, Crystal Witness.

Das Spiel war mir eigentlich piepegal, weil Tim vor dem Match angekündigt hat dass jeder, der eine bestimmte Aufgabe in jeder Runde erfüllt, eine Turnierpackung bekommen kann. Und um die erste Augabe zu erfüllen, musste man die Runde als schnellster beenden. Also dacht ich mir "das kann ja sooo schwer auch nicht sein" Und wir fingen an:

Wir beide keepen und er fing mit Plains, go an. Ich hielt eine Traumhand mit Birds und den Asceten. Ich Forest, Birds und go. Er legte Forest und einen Baubleb ... "Ok da kann einer nicht counten". Lege ich halt mal den dicken Troll. Er kann ihn nicht handlen, obwohl er hat es versucht mit Wrath doch ich bin halt auch der Blaue Magier und countere. Er verliert schnell sein Lifepoints. Und geht so auf Null

Juchu schell gebeatdownt. Ok ich denke:"wozu boarden wenn man ne Turnierpackung gewinnen kann???" und das Deck einfach mal so gelassen. Er endschied sich auch nicht zu boarden und es wurde weitergemacht.

Beide keepen wieder ich diesmal ohne Troll, dafür aber mit vielen Countern. Er fing an seine Manasearcher einzubringen und ich countere halt. Auch sehe ich einen Pristine Angel, tja, auch mal schnell gehindert. Leider mache ich keinen Druck und wünsche mir aus meiner Bibilothek einen Finisher. Und siehe da: Keiga wird gezogen. Er hält Keiga zwar mit ein paar Echoing Truth auf doch wirklich stoppen kann er sie nicht und wird von ihr eliminiert. Leider war jemand schneller als ich und hat sich die Turnierpackung geschnappt. Hmm wer war das wohl? Na? Es war natürlich wieder einmal Kretsche. Verdammt!!! Ok, ich hab erste Runde zwar bestanden aber trotzdem hätte ich lieber ein paar Karten gehabt. Wieso kann mein Gegner auch nicht einfach aufgeben...

1-0-0

Ok die 2te Runde fing an ich spielte gegen einen Jungen den ich zuvor ein paar Karten geliehen habe, also wusste ich, was er spielte.

Round 2 — Ich gg Nilkas Campe, Big Red

Beide keep. Ich fing wieder mit meinen Lieblingsstart — Forest, Bird — an. Er spielte nur ein Land und sagte go. Bei mir kam wieder der Troll und go. Er spielte Land, Mox und Stone Rain auf Island und ein go. Ich hau ihn auf 17 und legte noch einen Bird.In seiner nächsten Turn legte er seine Funrace Welp und sagt go. Jetzt kam ich ins Grübeln, wie ich dieses Mistvieh handeln sollte, naja, ich griff erstmal an und kloppte ihn auf 14. Er gibt es mir 2fach mit dem Welpen zurück indem er es auf 6/2 pumpt.
In meiner Runde fällt mir ein das Birds ja fliegen und die auch blocken können, ich Idiot. Leider hatte ich irgendwann keine Birds mehr und Lifepoints wurden auch knapp. Doch da mich mein Deck so liebt durfte ich wieder Keiga topdecken und das war auch schon Game.

"Ok...geschafft ich musste doch was im Sideboard gegen MonoR haben.... ach ja Trollship-Lock". Schnell mal reingeboardet und weiter gings.

Soso er fängt also an und hält seine Hand auch gleich. Meine war nicht so dolle aber was soll's, man kann es ja versuchen. Er fängt mit dem Powerstart Land, Mox,Firewalker, hauen auf 19 und go an. "Verdammt keine Birds, ok jetzt nicht verzweifeln der Sakura kann vielleicht auch helfen". Land gelegt und go gesagt. Er legt Land und den bösen Zo-Zu. Dann schlägt er wieder mit seinem noch böseren Firewalker zu, ich Chumpblocke mit dem Sakura und gehe auf 17, da ich mir ein Plain raussuche.

"Ok jetzt muss was passieren oder ich geh flöten" ... erstmal ne Karte ziehen. War ja klar: nix was mir hilft. Schnell mal auf die Hand geguckt, "Oho was sehe ich denn da?" Worship, leider erst nächste Runde castbar, egal lege erstmal den 2ten Sakura und sagte go. Er zieht, lächelt mich an und fragt mich ob ich einen 2ten Zo-Zu den er auch gleich castet handlen könnte?! "Ähhh.. ja klar kann ich ihn handlen", denn ich kenne die Legenden-Regel und befordere sie so in den Graveyard. Naja wäre auch so egal gewesen denn ich topdecke wieder und ziehe Troll-Asket. MonoR kann den Lock nicht handlen und ich gewinn mit vielen Tokens und Meloku.

2-0-0

"Jaaaaaaaaaaaaaaaaa!" 2te Runde, 4mal gewonnen also so schlecht kann mein Deck, doch auch nicht sein oder liegt es an meinen Gegnern? Auch unwichtig, schnell mal gehorcht, wer mein nächster Gegner sein wird? Und siehe da mein Freund Kevin. Er spielt WW das ich gebaut habe. Also kann man sagen das ich mich selbst besiegen muss.Tja leider bin ich auch der einzige, der sich auf WW vorbereitet hat und sich so optimistisch ins Spiel wagen konnte, obwohl das Matchup eher schlecht für mich steht.


Round 3 — Ich gg Kevin Kroll, WW

Das erste Spiel ganz einfach gewonnen. Ich wusste wie ich gegen WW gewinnen muss. Jitte/Swords countern, andere dinger durchlassen und die Evacuation + Eternal Witness aufbauen. Und ruckizucki wurde das auch getan.

Jaja boarden is was schönes, besonders wenn ich Kevin nicht beigebracht habe, was man so gegen mein Deck reinboardet. Er boardet nämlich KEINE Hokoris, sondern nur Verteidigungsraster und Damping Matrix gegen mich rein. Pech für ihn, dass ich ihn auch anders Locken kann, nämlich mit Trollship.

Und nochmal Pech für ihn das ich die Lock wieder aufbauen kann. Tja 5ter Runde Troll, 6te Worship Win. [Edit by admin: Naja, ein Sieg ist das ja nun nicht - er kann dich nur erstmal nicht mehr töten...]

3-0-0

Mein Gott, JSS ist wirklich einfach, wenn ich was mit U/G reißen kann. Leider durfte ich jetzt gegen Kretsche ran.

Round 4

Ich gegen Janek Kretschmer, TransigesAssozialesNoob-Deck ihr wisst schon...

Eigentlich fing es für mich gar nicht mal so schlecht an. In der 4ten Runde Bribery auf DSCollous gecaset und danach noch ein nettes Plow Under. Da kann der beste TaN-Spieler bei Game World (und das ist nunmal Kretsche) auch nix machen.

Goil jetzt alles aus den Sideboard ins Main kippen und es genau so machen wie eben.

...

Leider wurde mein Traum auch hier schon kaputt gemacht. Ich hielt eine nicht sehr schöne Hand, war zu überflooded. Er legte hatte aber auch kein TaN jdn falls hab ich es nie gesehn denn er legte lauter Solemn's die mich schön gebeatdownt haben. Waaaaarghhh wie kann man nur so mit einem TaN.dec gewinnen?? Naja Kretsche halt....

Gut.. jetzt Entscheidungsspiel.

Zu diesen Spiel ist leider nix zu sagen ich war nämlich Screw und hab nur zugesehn wie Kretsche sich schön den Thron aufbaut. In der 5/6 Runde hab ich einfach zusammengechoben....

3-0-1

Argh es muss ja auch unbedingt Kretsche sein. Ich war somit 3ter — jetzt mussten Kretsche und Sören ran im TaN-Mirror. Da beide aber 4-0 standen haben sie sich für Draw entschieden und wurden somit erster und zweiter. Ich hatte jetzt auch keine Lust mehr, weil ich so oder so schon Top 8 war und hab auch mal das Drawangebot von JanS akzeptiert.

Somit stand ich 3-1-1 und war 8ter. Schnell noch die Preise eingesammelt(4-Booster), ein bissel mit den Jungs gequatscth und dann ab nach Hause, den Bericht hier fertig schreiben.

Tops
- Starter(Triskelion Foil Juchu!) + 4 Booster
- Einmal nach Hannover und zurück
- Wieder mal ein netter Tag bei Game-World

Flops
- Wieso habe ich nicht mehr Starter gewonnen?
- Kretsche: Diesen Herrn muss man mal ein bissl mehr Fair-Play beibringen.
- Und verdammt! wieso gewinnt der immer?!
- Tooth and Nail stinkt
Kommentare
Hierzu ist noch kein Kommentar verfasst worden.
Kommentar hinzufügen
Du hast nicht die erforderlichen Rechte um einen Kommentar zu hinterlassen. Bitte logge die zuerst ein.

harpune
Meervolk-Angler v2.1 | Zur Startseite | Disclaimer | Mail an Admin